Home / NGP / Sony NGP Next Generation Portable

Sony NGP Next Generation Portable


NGP steht für Next Generation Portable (tragbares Entertainment-System der nächsten Generation). Die Entwicklung von NGP begann nach jahrelanger Vorarbeit im Jahr 2009 und fand ihren ersten, sehnlich erwarteten Höhepunkt mit der Vorstellung am 27. Januar 2011 auf einer Pressekonferenz in Tokio. NGP ist jedoch lediglich ein Codename; die offizielle Bezeichnung dieses innovativen Entertainment-Systems wird im Laufe des Jahres 2011 bekannt gegeben.

NGP misst in etwa 182 mm x 18,6 mm x 83,5 mm und steht dem PSP-3000-System damit in Sachen Portabilität in nichts nach. Beim Design von NGP stand der Komfort im Mittelpunkt: Dank des schlanken Super Oval Designs (extrem ovales Design) sieht das Entertainment-System nicht nur klasse aus, sondern passt auch perfekt in die Hand.

Wie das PSP-System bereits gezeigt hat, bedeutet Portabilität nicht zwangsläufig eine schlechtere Display-Qualität. Dank des 12 cm großen Displays mit organischer Leuchtdiode (OLED) erlebst du mit NGP ultimative Bildqualität. Du kannst dich also schon mal auf eine atemberaubend komplexe Grafik freuen, die es so noch nicht für ein tragbares Entertainment-System gegeben hat – und zwar unabhängig davon, ob es sich um Filme, Spiele oder andere digitale Inhalte handelt.


Videospiele sind von Natur aus vielseitig und ansprechend, warum also der Unterhaltung Grenzen setzen? NGP bietet eine ganze Reihe verschiedener Steuerungsmöglichkeiten, sodass aufregendes Gameplay vorprogrammiert ist. Das 12 cm große Display mit organischer Leuchtdiode und gestochen scharfer Grafik ist gleichzeitig auch ein Multi-Touchscreen. Ein revolutionäres Touchpad auf der Rückseite des Systems ermöglicht dreidimensionale Handbewegungen wie Ziehen und Greifen.

Natürlich gibt es auch zahlreiche Optionen für traditionellere Spielerlebnisse. Neben verschiedenen Tasten verfügt NGP über zwei Analog-Sticks sowie über Bewegungssensoren, die die Kipp- und Drehbewegungen des Systems erfassen. Gaming für unterwegs war noch nie so vielfältig – ganz gleich, welches Spielegenre du bevorzugst.

5. Lass dir die neuesten Games nicht entgehen

NGP bringt einige der besten Videospiele auf ein tragbares Entertainment-System. In Kombination mit den einzigartigen, vielseitigen Steuerungsmöglichkeiten kannst du dich also auf ein einzigartiges Spielerlebnis freuen. NGP wird von den weltweit beliebtesten Herausgebern und Entwicklern unterstützt, darunter Capcom, SQUARE ENIX und Rockstar Games – es erwartet dich also grenzenlose Unterhaltung. Darüber hinaus werden auch viele exklusive PlayStation-Titel wie „Uncharted“, „Killzone“ und „WipEout“ für das neue System zur Verfügung stehen.

Wenn du bereits ein PSP-System besitzt, kannst du alle im PlayStation Store heruntergeladenen PSP-Titel, minis und PS one-Klassiker auch auf deinem NGP-System spielen. Zudem stehen im PlayStation Store weitere NGP-Games und andere Inhalte zum Download bereit.

Das ist aber noch nicht alles: NGP nutzt eine innovative, auf einem Flash-Speicher basierende Karte, auf der vollständige Softwaretitel, Extra-Spielinhalte und Spielstände gespeichert werden können.

6. Mehr als Spiele

NGP ist aber nicht nur für’s Spielen gut. Über einen Internet-Browser hast du die Möglichkeit, im Internet zu surfen, deine E-Mails abzurufen und alle aufregenden Inhalte im PlayStation Store zu durchstöbern.

Genauso wichtig ist die PlayStation Suite, die dir eine ganze Welt neuer Inhalte eröffnet. Sie wurde ursprünglich speziell für die Bereitstellung hochwertiger Spiele auf tragbaren, Android-basierten Geräten entwickelt (wie Mobiltelefonen und Tablet-PCs). Doch in Zukunft werden neue PlayStation Suite-Inhalte auch für NGP erhältlich sein. Das riesige Unterhaltungsangebot wird also ständig erweitert.

7. Immer auf dem Laufenden

NGP verfügt über Bluetooth-, Wireless- und 3G-Konnektivität, sodass du stets mit anderen verbunden bist, sei es beim Chatten mit Freunden oder beim Spielen.

Des Weiteren ist auch das PlayStation Network integriert. Du kannst also dein bestehendes PSN-Konto auch auf NGP nutzen und erlebst somit einen nahtlosen Übergang zwischen den verschiedenen PlayStation-Systemen. Auch Freundelisten und Trophäen werden unterstützt, und im PlayStation Store kannst du auf große Einkaufstour gehen.

8. Unter Freunden

Jeder Titel für NGP verfügt über einen als LiveArea bezeichneten Bereich, in dem du dich über Neuigkeiten und Inhalte zu Games informieren oder dich mit Freunden und anderen Spielern online unterhalten kannst. In der LiveArea siehst du außerdem die Errungenschaften anderer Spieler, die dasselbe Game spielen.

Doch damit ist noch lange nicht Schluss. Dank des ortsabhängigen Service „Umgebung“ kannst du herausfinden, welche Games Freunde in deiner Nähe gerade spielen. Mit NGP bist du stets im Kreis deiner Freunde.

9. Und es geht weiter …

NGP überrascht mit zahlreichen weiteren Funktionen, darunter ein elektronischer Kompass, Kameras an Vorder- und Rückseite, Games mit erweiterter Realität, die dich mitten ins packende Spielgeschehen katapultieren, und ein Mikrofon für die Spracherkennungssoftware. Der tragbaren Welt der Unterhaltung sind somit keine Grenzen gesetzt

Top